The Group
menu
GPS
Buchen
Anruf
Vorteile
Fat Profile 2

Fat Profile

Das Messegue Zentrum von San Marino, immer zuhörend, ermöglicht es uns, die Probleme im Zusammenhang mit Wohlbefinden und Gesundheit in Bezug auf die natürlichen Methoden der naturalistischen Philosophie von Maurice MESSEGUE am besten zu lösen, hat eine Vereinbarung mit LIPINUTRAGEN, Unternehmen aus einem Spin-Tragenvom Nationalen Forschungsrat von Bologna, beschäftigt sich mit der Analyse des molekularen Zustandes einer Person durch die Untersuchung der Zusammensetzung der roten Blutzellmembran (Lipidanalyse der Zellmembran).

lipidomega Analytik untersucht Lipide, besser bekannt als «Fette», Moleküle, die eine starke Innovation auf dem Gebiet der molekularen Medizin bringen, um den Stoffwechsel- und Ernährungszustand des Themas zu bestimmen, was einen Mehrwert für die Strategie dermit unseren Behandlungen erhalten werden.

Sehen Sie sich das Video

Dank eines einfachen Fingerbluttests können wichtige Informationen über die Menge und Qualität der Fette, die die Zellmembran bilden, erhalten werden.

Es ist ein natürliches Lipid, das im Körper (Lipide) im Körper vorhanden ist, wählt die Zellularität der Membran und bewertet metabolische und ernährungsphysiologische Transformationen auf personalisierte Weise. Die krautige Pflanze des Körpers ist ein idealer Ort zum Essen. Dank molekularer Technologien kann jeder Einzelne den Gesundheitszustand seiner Zellen kennen und sich um die Qualität und Quantität der Fette kümmern, die täglich durch die Ernährung zugeführt werden, weil die Bestimmung der metabolischen Effizienz und des Konsenses ein Trainingsprozess ist, der die zelluläre Gesundheit des Körpers beeinflusst.

Vorbeugen ist besser als Heilen, und im modernen Wohlbefinden bietet uns die Wissenschaft die notwendigen Mittel und Analysen, um den molekularen Aspekt und das Lipidprofil jeder Person zu bestimmen; Das Ergebnis der FAT PROFILE-Analyse ermöglicht die Formulierung der individuellen Strategie auf der Grundlage der Ermittlung der folgenden Indikatoren:

- Indikatoren für metabolische Fettblockade und Fettakkumulationsneigung
- Indikatoren für Immunstatus und Allergieneigung
- Indikatoren für stille Entzündungszustände
- Fettindikatoren für kardiovaskuläre Risiken
- Lipid-Indikatoren für neurologische Prävention
- Indikatoren für Zellstress

Die Regulierung der Ernährung, die durch die Lipidanalyse der Zellmembran ermöglicht wird, stellt ein wichtiges Instrument der physischen und psychischen Gesundheit dar und verhindert so, dass sie eine schädliche Wirkung hat und die Ursache zahlreicher Krankheiten wird.